Samstag, 11. Juni 2016

Musterliebe von Monki

Ist das denn zu glauben? Ein Lebenszeichen! Ich stecke gerade total im Bachelor-Entwurf fest und komme gefühlt zu nichts mehr. Meine neue Bluse von Monki muss ich euch trotzdem unbedingt zeigen. Monki hatte ich bislang kaum auf dem Schirm, aber dann bin ich neulich beim Vorbeigehen doch mal neugierig gewesen und wurde positiv überrascht. Ziemlich preiswert, mehrere sehr locker geschnittene Teile und eine Plus-Size-Verkäuferin! Es gab auf jeden Fall ein paar Teile, die ich mitgenommen hätte, obwohl Monki bis 46 geht und ich 52 trage.
Für mich ist diese Longbluse, für die ich mich letztendlich entschieden habe, perfekt für den kommenden Sommer. Der Stoff ist total angenehm und leicht auf der Haut und es ist mal wieder so ein multifunktionales Stück, wie ich es liebe! Ich habe es nun schon ganz normal als Bluse mit Hose getragen, als Kleid, als Jacke und als geknotete Bluse. Und zu dem Print muss ich ja nichts mehr sagen, oder? Ich war sofort schockverliebt.
Und zuletzt zeigt sie auch, dass auch wir Plus-Size-Girls weiß tragen können, oder? Zumindest bin ich bis jetzt noch nicht tot umgefallen.
Was ist den eurer perfektes Sommerkleidungsstück? Ich freu mich über einen Kommentar!



Bluse: Monki (ähnlich) | Schuhe: JustFab | Sonnenbrille: Asos | Tasche: Vintage







Kommentare:

  1. Das find ich ja cool, dass du das bei Monki gefunden hast. Ich finde den Laden echt toll und war jetzt zweimal mit ner Freundin da. Allerdings habe ich nichts anprobiert, weil ich vermutlich eh nicht reingepasst hätte. Aber vielleicht sollte ich es nächstes Mal doch einfach mal ausprobieren... :)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen